Vorteile von Zahnimplantaten

5 Vorteile von Implantaten

Zahnimplantate in Ungarn sind modernste Zahnersätze für mehr Lebensqualität: eine sichere, dauerhafte, zuverlässige und bewährte Lösung.

Sie sind kleine künstliche Zahnwurzeln, die in den Kieferknochen eingesetzt werden, und dort Basis für einen Zahnersatz bilden. Diese wurzelähnlichen Schrauben aus hochwertigem Titan übernehmen die gleiche Funktion, wie die eigenen Zahnwurzeln.

Vorteile von Zahnimplantaten

Warum sind Implantate die beste Lösung? Welche Vorteile haben sie?

1. Die Zahnlücken können funktionell und ästhetisch geschlossen werden. Ein Zahnersatz auf Zahnimplantaten kann man von anderen Zähnen optisch und funktional fast nicht unterscheiden. Durch die feste Verankerung im Kiefer sitzt der Zahnersatz ganz stabil, damit die Kaufunktion ist wie bei den eigenen Zähnen.

2. Nach Verloren eines Zahns baut der Körper den übrigen Knochenanteil einfach ab. Knochen und Muskeln sind zurückgebildet und müssen durch Übungen wieder aufgebaut werden. Im Mund verstärkt der Druck einer Teil- oder Vollprothese auf den darunter betreffenden Knochen sogar noch dessen Abbau – bei Implantaten kann der Kieferknochen dagegen erhalt werden.

3. Um konventionelle Zahnbrücken in Ungarn zu machen, brauchen die gesunden Nachbarzähnen abgeschliffen zu werden. Mit dem Zahnimplantat kann man die wohlerhaltenen Zähnen retten.

4. Mehr Implantate – mehr Sicherheit: mit 4-8 Implantate pro Kiefer kann man die Lebensqualität verbessern. Die herausnehmbaren Zahnersätze bzw. festsitzenden Brücken auf Implantatenhalten fester und liegen weich auf dem Zahnfleisch und lassen sich bequem reinigen.

5. Mit einer regelmässigen Nachkontrolle, bzw. jährlicher, professioneller Mundhygiene und Zahnreinigung in Sopron um Entzündungen am Implantat vorzubeugen können die Zahnimplantete ein Leben lang halten.